Portfolio Pascal Bach
Portfolio Pascal Bach
2017 M rz
2017 M  rz
curriculum vitae Name Adresse Pascal Bach Im Stutz 13 8602 Wangen ZH E Mail pascal bach gmx ch Mobil 41 78 857 02 11 Geburtsdatum Zivilstand 11 02 1993 ledig CAAD Vectorworks Archicad Adobe Photoshop InDesign Illustrator Premiere Pro Rendering Virtual Reality Betriebssysteme Cinema 4D v Ray f r Cinema 4D Rhino 3D Unity Windows und Mac OS Deutsch Muttersprache Englisch Advanced Level Franz sisch Grundkenntnis
curriculum vitae Name Adresse  Pascal Bach Im Stutz 13, 8602 Wangen ZH  E-Mail  pascal-bach gmx.ch  Mobil    41  78 857 02...
pers nliches 2016 Gr ndung PB Visualisierungen zum Erstellen von Renderings und Animationen 2013 Co Autor von Kinderbuchserie Cache Hunters sowie von Geschichtenserie Wesley Kids im Heft Kl x 2013 Klavierunterricht an der Z rcher Hochschule der K nste 2012 Award Buchtipp bester Jugend Thriller 2012 Secret Village 2011 Hauptleitung Jungschar in Uster beim Schweizertreffen 2010 Award BoD Beste Internetseite zum Buch bergabe an der Frankfurter Buchmesse 2009 Gr ndung des Labels Campfire Entertainment TM seit 2009 2009 2000 2010 2008 seit 2005 5 Mit Autor von Thriller Secret Village Weiterbildung als Jugend und Sport Gruppenleiter in der Jungschar Musikschule Klavier und Gitarre Grundausbildung als Leiter in der Jungschar in Uster Co Autor von Kinderbuchserie die Moosburger
pers  nliches 2016  Gr  ndung PB Visualisierungen, zum Erstellen von Renderings und Animationen  2013  Co-Autor von Kinder...
ausbildung 2014 2017 Bachelor Studiengang Architektur and der Z rcher Hochschule f r Angewandte Wissenschaften ZHAW Winterthur 2013 2014 Auslandaufenthalt am EF International Language Center in San Francisco 2012 2013 Technische Berufsmaturit t an der BZU Uster 2008 2012 Hochbauzeichnerlehre bei raumfachwerk ag in Dietikon 2005 2008 Sekundarschule A Br ttisellen berufserfahrung 2016 Wettbewerbe w hrend Studienferien in Zusammenarbeit mit raumfachwerk ag 2015 Praktikum bei raumfachwerk ag w hrend Studienferien Arbeit an Projekten sowie Wettbewerben 2014 Hochbauzeichner bei raumfachwerk ag 6
ausbildung 2014 - 2017  Bachelor Studiengang Architektur and der Z  rcher Hochschule f  r Angewandte Wissenschaften, ZHAW ...
inhalt studium schmales haus in stampa 4 entwurf palazzo mostra della romanit 6 entwurf f r ein wohnhaus in potsdam 10 ral 2010 gestaltungskonzept zhaw 12 entwurf casa cais do sodr 14 entwurf kirche in lissabon 18 wettbewerbe 24 aussichtsreich 26 en bloc 28 koh rente 30 windr dli diverses elements to create a city 34 pb visualisierungen 36 skizzen 42 1
inhalt  studium schmales haus in stampa  4  entwurf palazzo mostra della romanit    6  entwurf f  r ein wohnhaus in potsda...
2
2
studium ausgew hlte projekte an der zhaw winterthur 3
studium ausgew  hlte projekte an der zhaw winterthur 3
schmales haus giacometti museum stampa 2014 Das Werk von Alberto Giacometti ist untrennbar mit seiner Heimat dem Bergell verbunden Im Bergell war die Enge des Eigenen schon immer mit der Weite des Fremden konfrontiert Dieses ambivalente Verh ltnis und der Umstand dass Giacomettis Werke in aller Welt verstreut sind sind Anlass in Stampa ein kleines Haus zu entwerfen welches einzelnen Werken aus den Museen der Welt periodisch Gastrecht in dazu passenden R umen gibt Der Entwurf basiert auf einem Rundgang und Abschliessender Loggia mit Ausblick auf die ehemalige Heimat des K nstlers Die grossen H henunterschiede in der Umgebung sind auch im Bauk rper sp rbar eingearbeitet Die Schlichheit und die Betonfassade lassen den K rper als Fels in der Umgebung erscheinen 4
schmales haus - giacometti museum stampa  2014     Das Werk von Alberto Giacometti ist untrennbar mit seiner Heimat, dem B...
5
5
entwurf palazzo mostra della romanti e u r rom 2015 Der Umbau eines ehemaligen Museums in eine Wohnsiedlung wird stark durch die bisherige gr sse der ehemaligen R ume und der Beschaffenheit der W nde gepr gt Es entstehen so klare Abteile von Wohnen und Garten Die Verbindung dieser Elemente wird durch eine grosse ffnung in der bestehenden Bruchsteinmauer geschaffen Die stringente Symmetrie und die geometrischen Raumproportionen bilden den Charakter der Wohneinbauten Der doppelgeschossige Hauptraum verbindet die beiden Seiten mit Nebenr umen und Zimern Durch einen Galeriegang werden diese Flanken im Obergeschoss verbunden Die Belichtung funktioniert ber die grossz gige Wand ffnung und schafft zugleich ein Massstab zwischen dem Museum und den Wohnungen 6
entwurf palazzo mostra della romanti   e.u.r. rom  2015  Der Umbau eines ehemaligen Museums in eine Wohnsiedlung wird star...
7
7
8
8
9
9
Private R ume der Herrschaften entwurf f r ein wohnhaus in potsdam potsdam 2016 Das Wohngeb ude in Potsdam steht zwischen Natur und einem grossz gigen st dtischen Platz Diese Ambivalenz zeichnet die Grundform und legt den Grundstein f r die Stadtwohnunen Der Grundriss erinnert an den englischen Architekten Robert Adam und schafft mit der Durchquerung von Raumschichten Die Anordnung dieser Art Schnorchel ist so ausgelegt dass m glichst grossz gige Raumaneinanderreihungen entstehen Die Blickbez ge sind dabei entscheidend und k nnen ber den ganzen Wohnbereich stattfidnen Die Loggia wird als Raum behandelt und ist dadurch gleichwertig 1 2 ffentliche bis halb ffentliche R ume mit auffallenden Raumformen und Nischen Nutzung EG und 1 OG 1 1 Wegf hrung Blickbez ge Pr EG RAUM Einzeln ber s Betret kontro besond Die Vie auch E ben m Raumf ersicht merwe Raum formen werde 10
Private R  ume der Herrschaften  entwurf f  r ein wohnhaus in potsdam potsdam  2016  Das Wohngeb  ude in Potsdam steht zwi...
Wohnung C 159 m2 Wohnung B 97 m2 Wohnung A 119 m2 Wohnung A 119 m2 11
Wohnung C 159 m2  Wohnung B 97 m2  Wohnung A 119 m2  Wohnung A 119 m2  11
ral 2010 gestaltungskonzept zhaw winterthur pr miert 2016 Die bestehende Industriehalle des Sulzerareals wird durch ihren industriellen Charakter gepr gt Mehrere Schichten von Nutzungen zeichnen die R ume Das neue Gestaltungskonzept soll das Raumgef ge zusammenfassen und als weiteres Element in dieser mehrschichtigen Umgebung erkennbar sein Das Hervorheben der Erschliessungsr ume ist nicht nur das Aufzeigen des Weges sondern auch das Verkn pfen der R ume Dies wird mit einer einfachen aber pr gnanten Formsprache erreicht Bez ge und Achsen werden gest rkt und es entstehen neue R ume mit einer eigene Identit t 12
ral 2010 - gestaltungskonzept zhaw winterthur, pr  miert  2016  Die bestehende Industriehalle des Sulzerareals wird durch ...
13
13
entwurf casa cais do sodr lissabon 2016 Das Hauptvolumen f gt das neue Quartier am Hafen zu einem Ganzen zusammen Die Setzung leitet die Fussg nger von der Uferkante in den Platz Die Analogie der Geb udetypologie und des Daches zu den bestehenden portugiesischen Hafenbauten bindet das Geb ude klar an Lissabon Der Platz erh lt direkten Bezug zum Wasser und wird mit dem Turm in der Achse der Strasse in der Wichtigkeit aufgewertet Dieser Aussichtsturm leistet zudem eine kologische Energieerzeugung durch Wasser Wind und Sonnenkraft und gibt einen Ausblick zur ck zum Platzsowie in die wundersch ne K stenlandschaft und die Ponte 25 de Abril Die Nutzungen sind entsprechend dem Schottenprinzip klar und sinngem ss im Geb ude platziert Der Industrielle Charakter wird durch die r tliche Cortenstahlfassade verst rkt und erinnert an das Ensemble eines Industrieareals mit Hochkamin 14
entwurf casa cais do sodr   lissabon  2016  Das Hauptvolumen f  gt das neue Quartier am Hafen zu einem Ganzen zusammen. Di...
15
15
Schwarzes Dach erw rmt Luft C Jet Stream Solarenergienutzung durch Photovoltaik halbtransparent Wasserkraftnutzung durch Wasserw rmepumpe Windkraftnutzung mit Generatoren W rmenutzung durch Kondesationsringe Wasserregister 16 C C
Schwarzes Dach erw  rmt Luft     C  Jet-Stream  Solarenergienutzung durch Photovoltaik halbtransparent  Wasserkraftnutzung...
17
17
entwurf kirche in lissabon aktuelles projekt 2017 Das Hauptvolumen f gt das neue Quartier am Hafen zu einem Ganzen zusammen Die Setzung leitet die Fussg nger von der Uferkante in den Platz Die Analogie der Geb udetypologie und des Daches zu den bestehenden portugiesischen Hafenbauten bindet das Geb ude klar an Lissabon Der Platz erh lt direkten Bezug zum Wasser und wird mit dem Turm in der Achse der Strasse in der Wichtigkeit aufgewertet Dieser Aussichtsturm leistet zudem eine kologische Energieerzeugung durch Wasser Wind und Sonnenkraft und gibt einen Ausblick zur ck zum Platzsowie in die wundersch ne K stenlandschaft und die Ponte 25 de Abril Die Nutzungen sind entsprechend dem Schottenprinzip klar und sinngem ss im Geb ude platziert Der Industrielle Charakter wird durch die r tliche Cortenstahlfassade verst rkt und erinnert an das Ensemble eines Industrieareals mit Hochkamin 18
entwurf kirche in lissabon aktuelles projekt  2017  Das Hauptvolumen f  gt das neue Quartier am Hafen zu einem Ganzen zusa...
19
19
20
20
wettbewerbe w hrend semesterunterbr chen 21
wettbewerbe w  hrend semesterunterbr  chen 21
aussichtsreich birmensdorf 1 rang 2014 en bloc uitikon 2 rang 2015 koh rente dietikon publiziert im hochparterre 2016 Schwarzplan windr dli M Weg ab 5m Ausgangslage Die Schulanlage St angeordneten kubi Geb udepositionier klarer Zonierung Zu Durchblicken und k hinzugef gter Neub weitergebaut und in m 02 4 ga Ein Die beiden Kinderg im stlich gelegene Bauvolumen dem o an Klarheit und droh verkommen m M 4 02 39 Sp ielp latz 39 ng M 39 2016 d 3 Auf Te trag Kat ilfl sp 4 74 N che erim et 3 m r 11 er 622 dietikon 2 rang 7 00 m stan eg W ue ne 39 4 64 ve m M rb indu ng Windr dli Das Projekt Windr Eingriffen das Kinde r umlich aufzuwerte So dass sowohl w m glichst viel hochw wird 39 5 00 m M latz ielp 22 Sp m ng 3 5 ga nd Ein absta Ein ga ng Weg Ein neuer Erschlies Areals Der diagona f r das neue Kinder ungest rte Spiellan von ffentlichen We Das neue Bauvolum Zwischenbau f r die Anlagenraster posit abschliessend und miteinbeziehend Im Geb udeinnern Windr dli gleich u
aussichtsreich birmensdorf, 1. rang  2014  en bloc uitikon, 2. rang  2015  koh  rente dietikon, publiziert im hochparterre...
23
23
aussichtsreich eingeladener projektwettbewerb 2014 Aussenvisualisierung 1 Aussenvi 36 WC Bad BF FF Attikageschoss Obergeschoss 8 m 1 m 37 K che 38 Wohnen Essen BF FF BF FF 55 m 33 m 16 m 2 m Terrasse Terrasse BF 13 m BF 16 m 1 100 23 Eltern 28 Eltern 33 Eltern 34 Bad BF FF BF FF BF FF BF FF 9 m 4 m 17 m 4 m 17 m 4 m 24 WC Dusche 25 Korridor 29 WC Dusche 30 Korridor BF FF BF FF BF FF BF FF 12 m 4 m 5 m 1 m 12 m 4 m 5 m 1 m 22 m 4 m 26 Kind 27 Kind 31 Kind 32 Kind 35 Wohnen Essen BF FF BF FF BF FF BF FF 13 m 8 m BF FF 13 m 8 m 13 m 8 m 13 m 8 m 50 m 30 m 1 100 WM 05 BF FF TU WM 07 Keller 10 Keller 11 Waschen 18 BF FF BF FF BF FF BF FF 04 Korridor Wohnen Essen 65 m 20 m WM L ftung L ftung 8 m m 11 m m 15 m m 10 m m TU L ftung Waschen 7 m m 19 Keller 22 Technik BF FF BF FF 15 m m 11 m m 7 m 1 m BF FF 01 BF FF TU 06 Waschen BF FF WC Bad 5 m m Velo Abstellraum Velo Abstellraum 12 Reduit 17 WC BF FF 3 m m BF FF 2 m m Velo Abstellraum 02 Entr e 03 Arbeiten 08 Doppelgarage 09 Doppelgarage 13 Entr e 14 Arbeiten 15 Arbeiten 16 Entr e 20 Garage 21 Containerraum BF FF BF FF BF FF BF FF BF FF BF FF BF FF 16 m 6 m BF FF BF FF BF FF 12 m 2 m 4 m m 19 m 6 m 44 m m 44 m m 4 m m 15 m 6 m 4 m m 23 m m N Erdgeschoss 24 1 100 Umgebun
aussichtsreich eingeladener projektwettbewerb  2014  Aussenvisualisierung 1  Aussenvi  36 WC   Bad BF  FF   Attikageschoss...
25
25
en bloc eingeladener projektwettbewerb 2015 3 5 Zimmer 98 m 3 5 Zimmer 98 m 4 5 Zimmer 135 m 4 5 Zimmer 135 m 3 5 Zimmer 116 m 2 5 Zimmer 67 m 3 5 Zimmer 116 m 4 5 Zimmer 125 m 2 5 Zimmer 67 m 4 5 Zimmer 125 m 26 3 5 Zimmer
en bloc eingeladener projektwettbewerb  2015  3.5 Zimmer 98 m    3.5 Zimmer 98 m   4.5 Zimmer 135 m    4.5 Zimmer 135 m   ...
27
27
koh rente eingeladener projektwettbewerb 2016 Zi 12 m Wo 21m Zi 12 Re m d Zi 12 m Wo 23m Re d Zi 15 Wo K Es m 21m 23m Re 4 5 101 Zimme m HN r F d Zi 15 m K Es 3 5 82 Zimme m HN r F 22m K Es Zi 14m 19m Zi 13m Zi 12 m K Es m 21m d Zi 12 m W o Zi 12 12 m 23m m Zi Wo m 22 Re Es K Wo K 21m 23m Re d m 3 5 82 Zimme m HN r F K Es 22m Zi Zi 15 K Es Zi 14m 19m Zi 13m Zi 12 m 4 5 105 Zimme m HN r F 28 15 m 3 82 5 Z m imm H er NF m Es d Zi 15 4 5 101 Zimme m HN r F K Es W o 2 39 61 5 Z m m imm H er NF Re 23 m Red Wo Ve lo Co und nta ine r Zi 12 m 3 82 5 Z m imm H er NF Zi 15 Red m Zi 12 K Es W o 2 39 61 5 Z m m imm H er NF 22 Zi m 14 m W o 23 m Red Zi 12 m 3 82 5 Z m imm H er NF Zi 15 Red m K Es 22 Zi m 14 m W o 23 m Red V Conelo un ta d iner 4 5 105 Zimme m HN r F
koh  rente eingeladener projektwettbewerb  2016  Zi 12  m    Wo  21m   Zi 12  Re  m    d  Zi 12  m   Wo  23m   Re  d  Zi 1...
29
29
k 5 12 24 m ga rte Hansj rg Jauch Landschaftsarchitekt HTL BSLA m au nr raumfachwerk ag 2 2 1 um ra en 1 1 be G 21 arde m 2 ro z lat L MU ge 1 n sg Au R GA GA R 60 2 2 0 EI3 um ra ns io ng ga Ein 0 EI3 KG KG 0 U U rb ar um G 20 rup m 2 pen ra 2 Grundriss Erdgeschoss 1 100 24 m Grundriss Schema 1 200 itt Grundriss Erdgeschoss 1 100 Te 10 chn m 2 ik W 11 C m2 5 rra m 2 um Vo e we er ite rb ar PU G m2 R itt C n um rte nr a ga IT te M 15 at R m 2 au m 5 hn Sc C Ste in K 83 inde m 2 rg ar itt hn Sc B N ite 2 M be 4m mp hn SA we 39 4 0 T G Au ede ss ckte en r be re ich MA T Ra nz im m er Sc er G 21 arde m 2 ro 0 00 2 0 02 TE CH P GR U MA st be K 82 lass 0 e m itt 0 02 En 17 tr m2 e GR 2 C W GR TE CH P GR U irk e eB nd he ste be G 17 ard 0 ero m be 1 itt H 2 2 17 5 m EI 30 0 EI3 0 EI3 EI3 C W W Be C K hin top W eid en ha us Lig us ter he c ke lw ies e Ha r Ch tpla tz au ss ier un g 1 Sp ielp latz G 22 rup m 2 pen ra um Le hr er nis ch e Sp ie 2 G Au ed ss e A M 32 ultif m 2 un kt 0 EI3 he isc zn Sit Te Pu ch tz bio hn G Au ede ss ckte en r be re ich Sp 1 ielp R GA A K 83 inde m r 2 he nis c U GR hn itt G 22 rup m p er 1 Sc U MA T C Fluchtwegkonzept 1 200 l te ek dir ea Ar Le hr KG latz ielp Sp n ste ka nd Sa L MU ng CH P GR U itt Sc hn ck e 1 ga GR C TE m W he R GA Zu 2 an itt KG hr k ng ria an us ter ria ga hr m 2 lsc CH TE Lig 23 2 ate EI k U al 13 m 1 cke U GR an m GR Studienauftrag Kindergarten Steinm rli 14m nh au g ria 5 12 KG lsc 8 1e n ite lze M ng ck en ria 17 5 m 30 EI 0 EI3 MA T 4 eid e s Kin ies KieG lw Sp Ha r Ch tpla tz au ss ier un rhe k EI3 0 M E alb ing de ang rS ch u latz ate Ein 0 7 November 2016 erh M EI3 re W 2 n 0 ss ielp Sp E So ing nn an g 1 enh 2 of C dfa um ro al 0 P GR U rte Lig au E Ste inga in ng 1 m r 2 li n iere nc ala latz B rtp rn tte Ha Kle hr C ga te na Ste in e ind t L B um ank be s lsc W pe am r ine Co nta tze pl st W in W M 34 ehrz 0 w m ec kra T re EI3 e irk nd eB be ste he st R be Pa rk be G 17 ard 0 ero m be Blu me nw ies e Kin EI3 0 n lan cie re ar Ba m er K 82 lass 0 en m zim top bio rg latz G 17 ard 0 ero m be en ck T ro de rtp W Be C K hin se wie m er K 82 lass 0 en m zim g we gs un ind rb Ve te na rn Te Pu ch tz me n ng ar tte M ng dfa C W in W um M 34 ehrz 0 w m ec kra Blu N D R D LI E So ing nn an g 1 enh 2 of G 17 ard 0 ero m be 30 rg Ha er er Ne u ga m m g we gs un ind l Zu 8 5 K 82 lass 0 en m zim erb gsplan 1 200 de an 14 m rV eingeladener projektwettbewerb 9m uste hr 14 m ue ng m Ne windr dli lsc 8 5 l Sc M ate 0 2016 Sc hn A Haustechnik Heizung die W rmeerzeu Holzschnitzelzentrale gew die Unterverteilung f r die v welche einzeln regulierbar verf gen L ftung Zentraler Monobl Dachschr ge ber dem Tec R ume mit Frischluft Fortlu einen zentralen Abluftkanal Sanit r Wassererschliess bernommen bzw angepas Technikraum K che WC A ausger stet Apparate nach IT TE C EL M ate Zu ga N Sc hn A Technik Konzept 1 200 Haustechnik Heizung die W r Holzschnitzelzentr die Unterverteilung welche einzeln reg verf gen L ftung Zentrale Dachschr ge ber R ume mit Frischlu einen zentralen Ab Sanit r Wassere bernommen bzw Technikraum K ch ausger stet Appar
k  .5 12  24 m  ga  rte  Hansj  rg Jauch Landschaftsarchitekt HTL BSLA m  au  nr  raumfachwerk ag  2  2  1  um  ra  en  1 ...
31
31
32
32
diverses gestalterische arbeiten visualisierungen und skizzen 33
diverses gestalterische arbeiten, visualisierungen und skizzen 33
elements to create a city gestalterische Arbeit als Film in Cinema 4D 2015 Das Gem lde vom portugiesischen K nstler Pedro Cabrita Reis zeigt zwei Ebenen auf einem weissen Hintergrund Die Beziehung der Vorder und Hintergrundebene bleibt dem Betrachter berlassen Dieses mit Acryl und Graphit gemalte Bild dient als Grundlage f r den virtuellen Rundgang in einer als Weissmodell gestalteten Stadt mit farbigen Elementen L st sich die Stadt auf so bleiben lediglich diese Elemente und kreieren das genannte Bild 34
elements to create a city gestalterische Arbeit als Film in Cinema 4D  2015  Das Gem  lde vom portugiesischen K  nstler Pe...
analysiertes gem lde 35
analysiertes gem  lde  35
pb visualisierungen renderings f r architektur und designb ros seit 2016 www pbvisualisierungen ch 36
pb visualisierungen renderings f  r architektur- und designb  ros  seit 2016  www.pbvisualisierungen.ch 36
37 37
37 37
38
38
39
39
40
40
41
41
skizzen 42
skizzen  42
43
43
44
44
Pascal Bach Im Stutz 13 8602 Wangen ZH Alle Bilder Pl ne Skizzen und Modelle wurden selbst erstellt Weitere Infos unter www pbvisualisierungen ch 45
Pascal Bach Im Stutz 13 8602 Wangen ZH Alle Bilder, Pl  ne, Skizzen und Modelle wurden selbst erstellt. Weitere Infos unte...